Merkwürdiges Tier sucht Waldgebiet um Dorf heim

!Xabbu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
5.374
Punkte für Reaktionen
55
Ort
Aldenhoven
Wie war das noch mit dem Unterschied zwischen Qualität und Quantität? Außerdem: wenn ich in einem Forum jedes mal die Beiträge aus den Werbeblöcken suchen müsste käme ich kaum zum Lesen.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
10.900
Punkte für Reaktionen
62
Na und wir kümmern ins halt vorbildlich um unsere aggrawirtschaft und brauchen keinen dünger importiern:owink:
 

Sgundacker

neugierig
Mitglied seit
18. Juli 2017
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Gibt es noch Leute die hier aktiv sind. Habe etwas Ähnliches erlebt Ca 15km weg von Baalborn Bzw Mehlingen! Das ist kein Witz !
 

Morow

„archaic obsidian”
Mitglied seit
7. August 2013
Beiträge
2.191
Punkte für Reaktionen
0
Ne ich bin total inaktiv :D Das ist ein Scherz!

Dann schildere doch mal dein Ergebnis näher. Und willkommen im Forum
 

Sgundacker

neugierig
Mitglied seit
18. Juli 2017
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Wäre super wenn ich irgendwie Kontakt zu Barbaren joe herstellen könnte. Habe genau das gleiche gesehen nur wenige Kilometer entfernt bzw es ist sogar derselbe Pfälzer Wald
 

!Xabbu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
5.374
Punkte für Reaktionen
55
Ort
Aldenhoven
@Sgundacker

Du hast Dich vor zweieinhalb Jahren hier angemeldet und uns mitgeteilt, dass Du was ähnliches gesehen hast. Daraufhin wurdest Du gebeten, uns mehr davon zu berichten. Mit Deinem 2. Beitrag teilst Du uns nun erneut mit, dass Du was gesehen hast.

Müssen wir jetzt bis Mitte 2022 warten bis Du uns das nochmal schreibst oder würdest Du so zuvorkommend sein und uns endlich Deine Erlebnisse mitteilen?
 

test556

grammar nazi
Mitglied seit
22. Juli 2007
Beiträge
441
Punkte für Reaktionen
4
Ich glaube, Sgundacker mag die Konkurrenz lieber, denn da hat er auch gefragt, und zwar etwas ausführlicher!
 
Oben