Corona Ausheulthread

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.915
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
@Yvannus
naja... falschen impfstoff bestellen (die Ö-regierung wollte mit dem AZ ja die senioren impfen..)...

oder, zuviele teure antigentests bestellen, die dann herumliegen. oder beschädigte masken bestellen.. meine güte da fällt mir ja einiges ein.

ich denk in D oder Bayern ist man da nicht so deppert vorgegangen. kann mich auch irren.
 

Yvannus

Administrator, Lucysüchtig
Teammitglied
Mitglied seit
19. Februar 2005
Beiträge
4.672
Punkte für Reaktionen
279
Ort
Rainscastle
@Gorgo

Uff naja, mit Ruhm bekleckert man sich auch nicht. Bei uns gibts zwar lecker Biontech, wenns halt mal da ist. Koordination ist auch fürn *****, die Impftermine kommen nicht an. Zudem auch alles sehr langsam und die ganzen Coronaregelungen werden immer wieder von Gerichten kassiert, heute erst die 15km Regelung.

Auch das FFP2-Thema läuft eher mau und solang insbesondere bayerische Autobauer weiterhin Narrnfreiheit haben was Kantine und Homeoffice betrifft, ist der Söder für mich auch nur eine Luftpumpe. Und vermutlich dieses Jahr dann auch Kanzler. Da geh ich dann in den Untergrund.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
12.844
Punkte für Reaktionen
232
Ja aber planen, wenn keiner mitmacht ist auch schwer.
Ich mein, due Tage haben sie ein Testzentrum angezunden.
Und (vergessen) randalieren sie auf der Straße und zünden Dinge an wegen den Masnahmen.
Was willst da planen?
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.915
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
söder... kanzler... wie bitte? was, von deutschland?
 

Yvannus

Administrator, Lucysüchtig
Teammitglied
Mitglied seit
19. Februar 2005
Beiträge
4.672
Punkte für Reaktionen
279
Ort
Rainscastle
söder... kanzler... wie bitte? was, von deutschland?
Si. Kannst es dir aussuchen: Entweder Armin Laschet setzt sich intern durch, da seh ich aber bei Söder die dickeren Klöten, für den ist der Laschet ein Morgensnack (sofern er selbst es nicht massiv verkackt), oder ein Wunder passiert und die Union kriegt dieses Jahr bei der Wahl kein Ergebnis zamm, das für die Regierung und Kanzlerschaft reicht. Im Normalfall wirds aber auf Schwarz-Grün rauslaufen oder die SPD legt sich nochmal mit gespreizten Beinen auf den Rücken.

Für (Rot)-Rot-Grün seh ich keine Mehrheit. Auch nicht ganz bunt mit ner FDP. Und da die Union den Kanzler stellen wird, wenn es normal läuft, hat der Söder schon gute Chancen.
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.915
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
ahja hab ja ganz vergessen, dass die merkel ja schon das maximum an amtszeit erreicht hat...

naja, sei's drum. i find den nit so besonders... das ist halt so ein standard typ. .. aber schau mal nach links, ich hab den da...

xD
 

Yvannus

Administrator, Lucysüchtig
Teammitglied
Mitglied seit
19. Februar 2005
Beiträge
4.672
Punkte für Reaktionen
279
Ort
Rainscastle
ahja hab ja ganz vergessen, dass die merkel ja schon das maximum an amtszeit erreicht hat...

naja, sei's drum. i find den nit so besonders... das ist halt so ein standard typ. .. aber schau mal nach links, ich hab den da...

xD
Ja, wobei die Merkel ja freiwillig aufhört, wir haben keine Beschränkung. Ich würde mir an ihrer Stelle das Theater auch nicht mehr antun, außerrdem soll sie ja auch noch a bisserl was vom Leben haben, solang sie fit ist.


@Zwirni Nur noch Bekloppte
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.915
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
wie kann es sein, dass ein paar österreicher zu silvester nach südafrika fliegen, sich unten infizieren und den krempl dann wieder mitbringen...

wie kann das sein?

während einer laufenden pandemie können die fliegen. nach afrika.

also manchmal wünsch ich mir fast, dass alles zugrunde geht.
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.955
Punkte für Reaktionen
422
Ort
wien
Die kritische Frage wäre eher,wie es (immer noch) möglich sein kann, dass Bestimmungen(Test,Quarantäne) bei der Einreise umgangen werden.
Sowas passiert ja mittlerweile weltweit,da sind wir keine Ausnahme.
Beim Lockdown und Landeverbot britischer Fluglinien bekamen die Leute zb. Tipps von der ! Österreichischen Botschaft in London, die ihnen "Ausweichdestinationen" empfahl, um Vorschriften zu umgehen und möglichst "ungehindert" nach Hause zu gelangen.
Dass Tiroler, für Flüge auf Grund der Nähe die Destination München, gegenüber der Destination Wien bevorzugen ist ja wohl kein Geheimnis.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ein Jahr Pandemie...erste Rechnungen

Durch Corona wurden in der EU allein auf dem Sektor -Kultur- im Jahr 2020 an die 199 Mrd. Euro verloren.
..... Bühnenkunst mit 90 Prozent weniger Einnahmen, gefolgt von der Musik mit 76 Prozent, bildende Kunst 38 Prozent
......dieser Effekt, diese wirtschaftliche Konsequenz wird 2021 / 2022 anhalten.
Kultur/ Totalschaden-durch-corona-
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
12.844
Punkte für Reaktionen
232
Ja einige in der Bevölkerung suchen sich jedes Schlumpfloch und dann kritisieren sie die Maßnahmen, weil sie angeblich nichts helfen und geben die Schuld Kurz und Merkel. 🙄
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
5.915
Punkte für Reaktionen
272
Ort
Wien
das ist ja nur mehr noch scherben zammräumen...
wenn schon, dann darf während einer laufenden pandemie niemand mehr wohinfliegen. ja, dann kann man halt nix bumsi-bumsi in indien oder wo machen, ein jahr lang, tut mir leid. und unvermeidliche flüge halt nur mit tests.

aber die sind, schätzomativ, per gaude nach südafrika silvester feiern geflogen und dann ist halt irgendso eine mutation mitgekommen. sh#t happens.
 

viennatourer

Administrator, Global Researcher
Teammitglied
Mitglied seit
24. Februar 2006
Beiträge
13.955
Punkte für Reaktionen
422
Ort
wien
;-) Und ich dachte, die wohnen in Pilzhäusern.
.......und geben die Schuld Kurz und Merkel. 🙄
Zu recht,denn wer, wenn nicht Kanzler/in ist in erweitertem Sinn; via unterstelltem Ministerium; für seinen Staatsgrenzverkehr verantwortlich ?
2015 waren die Grenzöffnungen schließlich ja auch......Chef(Innen)sache,wenn ich mich richtig erinnere.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
12.844
Punkte für Reaktionen
232
Ich will gar nicht mehr behauptet das Land sei gespalten, die einen sind einfach etwas dumm. 😅
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
12.844
Punkte für Reaktionen
232
Also mir kommt vor jeder 2 Satz in Bezug auf Maßnahmen und Lockdown hat irgendwas damit zutun, dass Leute nicht zum Frisör können. Oder bild ich mir das ein?

Selbst in der Zusammenfassung der Lockerungen steht Frisör ganz oben.

Bin ich froh keine Haare zu haben. 🤣
 

Yvannus

Administrator, Lucysüchtig
Teammitglied
Mitglied seit
19. Februar 2005
Beiträge
4.672
Punkte für Reaktionen
279
Ort
Rainscastle
Also mir kommt vor jeder 2 Satz in Bezug auf Maßnahmen und Lockdown hat irgendwas damit zutun, dass Leute nicht zum Frisör können. Oder bild ich mir das ein?

Selbst in der Zusammenfassung der Lockerungen steht Frisör ganz oben.

Bin ich froh keine Haare zu haben. 🤣
Ich denke ähnlich, aber in die andere Richtung: Was bin ich froh seit Jahren lange Haare zu haben und gar nicht schneiden zu wollen.
 

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
12.844
Punkte für Reaktionen
232
Und dein Spliss? 🤣🤣 ja auch Männer stehen lange Haare.
Ich war schon immer Frisörfaul, hab früher als ich noch welche hatte, die auch einfach selbst geschnitten. Gut, da war eh meine Punk und Alternativzeit hust, das ist gar nicht aufgefallen. 🤣

Ich mein, ist eh alles ok, aber Frisör ist so wichtig, waeum bekommen due eigentlich so wenig bezahlt. Offensichtlich kommen die gleich nach Supermärkten bzw nr1 Dienstleistung.
 
Oben